Pandemiebedingt war das Treffen anderer Eltern mit gleichaltrigen Babys und Kleinkindern lange schwer – deswegen ist es umso schöner, dass wir jetzt eine kleine, entspannte Krabbelgruppe starten konnten!

Wir treffen uns aktuell mittwochs um 14 Uhr und sind offen für neue Eltern die Lust haben, dazu zu kommen. Das KuRSiF als Projekt im Werden ist dabei noch kein superduper ausgestatteter Kindertreff-ort – es ist eher etwas Improvisationstalent gefragt. So bringen wir aktuell jeder ein bisschen Kinderspielzeug mit und 1–2 Menschen packen ihre Picknickdecken ein, dann sind wir draußen im Garten wie drinnen ganz gut unterwegs. (Wir freuen uns, im Rahmen des nächsten Förderantrags zu überlegen, was wir am KuRSiF noch alles in Richtung Kinderfreundlichkeit verändern können!)

Die Krabbelgruppe gelingt bisher trotzdem ganz prima, denn hauptsächlich geht es uns darum, gemeinsam eine entspannte Zeit mit den Kids zu verbringen. So ist auch die Startzeit nicht in Stein gemeißelt und wir hören auf, wenn die Kids müde werden…

Wir sind inzwischen schon einige Eltern und können uns ggf. auch überlegen, eine zweite Gruppe an einem anderen Tag bzw. einer anderen Uhrzeit zu starten. Wenn ihr Lust habt, dazu zu kommen oder sonst eine Idee habt, schreibt uns gerne eine E-Mail an kontakt@kursif.eu !